Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Russland und Europa wollen zusammen Menschen auf den Mond schicken

Von Euronews
euronews_icons_loading
Russland und Europa wollen zusammen Menschen auf den Mond schicken
Schriftgrösse Aa Aa

Russland und Europa wollen gemeinsam Menschen auf den Mond schicken und womöglich sogar dort ansiedeln.

Vorher dienen aber unbemannte Flüge der Erkundung; zunächst soll in fünf Jahren eine russisch-europäische Sonde zum Südpol des Mondes fliegen.

Dort ist es immer dunkel und besonders kalt, so dass zum Beispiel Eisvorkommen vermutet werden. Das Wasser wäre nützlich bei einer Besiedlung.