Eilmeldung
This content is not available in your region

35 Stunden Woche: Landesweiter Streik im portugiesischen öffentlichen Dienst.

35 Stunden Woche: Landesweiter Streik im portugiesischen öffentlichen Dienst.
Schriftgrösse Aa Aa

Landesweiter Streik im portugiesischen öffentlichen Dienst.
Es geht um die 35 Stunden Woche. Die will die neue linke Regierung von Ministerpräsident Costas
wieder einführen.
Völlig unklar ist jedoch, in welchen Bereichen und wann.

Die Gewerkschaft bezifferte die Teilnahme an der auf einen Tag begrenzten Arbeitsniederlegung auf 80 Prozent aller Beteiligten Dienste.
Da die Verkehrsbetriebe nicht beteiligt waren, hielten sich die Auswirkungen in Grenzen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.