Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Bangkok: 7 Tote durch Sauerstoffmangel

Von Euronews
euronews_icons_loading
Bangkok: 7 Tote durch Sauerstoffmangel
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Chemieunfall in der thailändischen Hauptstadt Bangkok sind mindestens acht Menschen getötet und sieben weitere verletzt worden.

Während Arbeiten am Feuerlöschsystem eines Bankgebäudes waren giftige Gase ausgeströmt.

Die Folge war ein plötzlicher Sauerstoffmangel im Erdgeschoss.

Bei den Todesopfern handelt es sich um sieben Arbeiter und einen Sicherheitsmann.