EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Adam Scott verzichtet auf Olympische Spiele in Rio

Adam Scott verzichtet auf Olympische Spiele in Rio
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Australier Adam Scott hat seine Teilnahme bei den Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro abgesagt. Der Weltranglistensiebte stellt seinen

WERBUNG

Der Australier Adam Scott hat seine Teilnahme bei den Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro abgesagt. Der Weltranglistensiebte stellt seinen Startplatz zur Verfügung.

Adam Scott will not compete at the Olympics in Rio so he can focus on the PGA tour.https://t.co/YRUGyLZ7ZMpic.twitter.com/GYX3WFPxyG

— BBC Sport (@BBCSport) 20. April 2016

Der zweifache Masterssieger plädiert dafür, dass olympische Golfturnier den Amateuren zu überlassen. Gemeinsam mit dem Weltranglistenersten Jason Day hätte die australische Golfolympiamannschaft zu den aussichtsreichsten Teams gehört.

Andere Golfer, wie Martin Kaymer, fiebern dem olympischen Comeback von Golf nach 112 Jahren Abstinenz entgegen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Olympisches Feuer auf dem Weg übers Mittelmeer nach Frankreich

Digitaler Fußabdruck: Sportler kämpfen um E-Reputation

Wenn Weltklasse-Golfer weinen...haben sie den Ryder Cup geholt