EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Gefährlicher peruanischer Drogenboss festgenommen

Gefährlicher peruanischer Drogenboss festgenommen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Kolumbien hat den meistgesuchten Verbrecher Perus an sein Nachbarland ausgeliefert. Gerson Aldair Gálvez Calle, genannt “Die Schnecke” (El Caracol)

WERBUNG

Kolumbien hat den meistgesuchten Verbrecher Perus an sein Nachbarland ausgeliefert. Gerson Aldair Gálvez Calle, genannt “Die Schnecke” (El Caracol), war am Samstag in einem Einkaufszentrum in Medellin festgenommen worden.

Gálvez Calle gilt als Chef des organisierten Verbrechens in Peru. Dem 33-Jährigen werden Rauschgiftschmuggel, Mord und Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen. Auf seine Ergreifung war eine Belohnung von umgerechnet 130.000 Euro ausgesetzt.

Colombian police announce the capture of a man described as Peru's most-wanted drug trafficker. https://t.co/p4IGCrtnJe

— The Associated Press (@AP) 2. Mai 2016

El Caracol gilt als Nachfolger des inhaftierten mexikanischen Drogenbosses El Chapo Guzmán, der jahrelang einen großen Teil des Drogengeschäfts in der Region kontrolliert hatte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Georgien: Mehrere Festnahmen bei Protesten gegen Verhaftung eines regierungskritischen Bloggers

14 Festnahmen: Wütender Protest gegen das "Russische Gesetz" in Georgien

Messerstecherei in London: Mann tötet 13-Jährigen mit Schwert