Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Kinshasa: Abschied von Musiklegende Papa Wemba

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Kinshasa: Abschied von Musiklegende Papa Wemba
Schriftgrösse Aa Aa

Tausende Menschen haben in der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa Abschied von der afrikanischen Musiklegende Papa Wemba genommen.

Der 66-Jährige war im vergangenen Monat bei einem Konzert in der Elfenbeinküste zusammengebrochen und kurz darauf verstorben.

Seine Zusammenarbeit mit dem Genesis-Frontmann Peter Gabriel machte ihn auch über die Grenzen Afrikas hinaus bekannt.

Der 1949 geborene Sänger, mit ursprünglichem Namen Jules Shungu Wembadio Pene Kikumba, galt als König der kongolesischen Rumba.

Seine Karriere umfasste fast fünf Jahrzehnte. Zu seinen Hits zählten “Maria Valencia” und “Yolele”.