EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Das "Battle of the Nations" Turnier wurde in Prag eröffnet

Das "Battle of the Nations" Turnier wurde in Prag eröffnet
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In der tschechischen Hauptstadt Prag wurde das diesjährige “Battle of the Nations” eröffnet. Das Turnier ist die offizielle Weltmeisterschaft im

WERBUNG

In der tschechischen Hauptstadt Prag wurde das diesjährige “Battle of the Nations” eröffnet.
Das Turnier ist die offizielle Weltmeisterschaft im Vollkontaktkampf in historischer Rüstung und wird seit 2010 jährlich veranstaltet. Die Wettkämpfe sehen dabei brutaler aus, als sie wirklich sind. Das versichert zumindest der Kapitän der gastgebenden tschechischen Mannschaft:
“Es ist wirklich nicht so gefährlich, wie es aussieht. Es ist eben ein Vollkontakt-Sport, aber die Verletzungen unterscheiden sich nicht großartig von den Verletzungen von Fußball- oder Eishockeyspielern.”

Battle of the Nations 8 MAY 2016 PANORAMIC 360 Stream: https://t.co/VXIpFEgPB3 на YouTube</a></p>&mdash; Battle of Nations (battleofnations) 10. Mai 2016

Für die Fans des Mittelalters ist das Event der Höhepunkt des Jahres. In 5 verschiedenen Kampfdisziplinen kann um den Weltmeistertitel gekämpft werden. Des Weiteren gibt es Preise für das historisch korrekteste Zeltlager, die detailreichste und glaubwürdigste Replik einer historischen Rüstung, sowie den Newcomer des Jahres.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Olympische Winterspiele 2030 in Frankreich - unter Vorbehalt

Spanien ist Europameister: Fußballfans feiern 2:1-Sieg gegen England

Euro 2024: diese Teams kommen ins Achtelfinale