EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Oklahoma City Thunder auf dem Weg ins Conference-Finale

Oklahoma City Thunder auf dem Weg ins Conference-Finale
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Oklahoma City Thunder stehen in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA kurz vor dem Einzug ins Western-Conference-Finale. Oklahoma gewann das

WERBUNG

Die Oklahoma City Thunder stehen in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA kurz vor dem Einzug ins Western-Conference-Finale. Oklahoma gewann das fünfte Spiel der Play-Off-Serie bei den San Antonio Spurs mit 95:91. Damit liegt das Team aus Kentucky in der Best-of-Seven-Serie mit 3:2 in Führung.
Es war erneut ein packendes und bis zum Schluss hart umkämftes Match, bei dem die Spurs zunächst besser ins Spiel kamen. Doch Oklahoma steigerte sich klar im Laufe des Spiels. Das Team aus Kentucky konnte sich wie immer auf seine beiden Superstars Russell Westbrook und Kevin Durant verlassen. Westbrook war mit 35 Punkten, elf Rebounds und neun Assists der überragende Akteur des Abends.

The Westbrook roar! pic.twitter.com/qagkS0QsCA

— OKC THUNDER (@okcthunder) May 11, 2016

Sein Teamkollege Durant steuerte 23 Punkte zum Auswärtssieg in Texas bei. Bester Werfer für die Spurs war Kawhi Leonard mit 26 Zählern. Mit einem Heimerfolg in der Nacht zum Freitag kann Oklahoma das Weiterkommen perfekt machen und die Endspiele der Western Conference erreichen. Dann geht es sehr wahrscheinlich gegen den Titelverteidiger Golden State Warriors.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wenn Weltklasse-Golfer weinen...haben sie den Ryder Cup geholt

Hart und hoch: US-Läufer triumphieren beim Ultra-Trail du Mont-Blanc

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York