NBA-Playoffs: Meister Golden State meldet sich zurück

NBA-Playoffs: Meister Golden State meldet sich zurück
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Meister Golden State Warriors hat sich in den Playoff-Halbfinalspielen der NBA eindrucksvoll zurückgemeldet.

WERBUNG

Meister Golden State Warriors hat sich in den Playoff-Halbfinalspielen der NBA eindrucksvoll zurückgemeldet. Gegen die Oklahoma City Thunder gewannen die Kalifornier ihr Heimspiel mit 118:91.

Die Warriors glichen zwei Tage nach der überraschenden Auftakt-Niederlage in der best of seven-Serie aus.
Stephen Curry. übernahm nach einer relativ ausgeglichenen ersten Halbzeit und einer 57:49-Führung für die Gastgeber das Kommando.

NBA-Playoffs: Warriors melden sich mit Kantersieg zurück: Oakland – Meister Golden State Warriors hat sich in… https://t.co/AoApena1X4

— stern.de Sport (@stern_sport) 19. Mai 2016

Curry erzielte im dritten Viertel 17 Punkte und sorgte dafür, dass die Gastgeber sich vorzeitig absetzen konnten.

Russell Westbrook erwischte einen ungewohnt schwachen Tag, traf nur fünf seiner 14 Versuche aus dem Feld und erzielte lediglich 16 Punkte. Aufseiten der Warriors war Curry mit 28 Treffern bester Punktelieferant.

Oklahoma hat nun in den kommenden beiden Partien Heimrecht.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York

Weil ungeimpft: Djokovic darf nicht in USA einreisen, verpasst Turnier

Kampf um Einreise in die USA: Novak Djoković hat Unterstützung erhalten