Eilmeldung

Björk: Bühnenoutfits von Alexander McQueen unter dem Hammer

Björk: Bühnenoutfits von Alexander McQueen unter dem Hammer
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Björks Bühnenoutfits kommen unter den Hammer. Fans der isländischen Sängerin können die stylischen Sonderanfertigungen ihrer Bühnenkostüme jetzt Mitte Juni bei einer Londoner Auktion erwerben. Einige der Modelle waren zuvor im Museum of Modern Art in New York zu sehen.

Die Auktionatorin Kerry Taylor sieht dem Verkauf mit Spannung entgegen:“Es wird spannend und interessant zu sehen, was passiert. Die McQueen Modelle – die beiden waren ja eng befreundet – nun, die Mc Queen Modelle sind sehr, sehr speziell und eigens für sie gefertigt. Und dann haben wir Modelle einer niederländischen Designerin, Iris van Herpen, deren Anfertigung 3-4 Monate in Anspruch nahmen. Sie sind von Hand geschneidert und von Hand gelasert. Wie Skulpturen. Sie waren noch nie im Verkauf. Daher hoffen wir, dass sie Tausende Pfund einbringen, aber wie viel, muss man abwarten.”

Alexander McQueens Kreationen werden im Mittelpunkt der Auktion stehen.
Darunter dieses Kleid mit Tausenden kleiner Glöckchen, das eigens für Björks Musikvideo “Who is it” im Jahr 2004 gefertigt wurde.Und: ein japanisch inspiriertes Kostüm für das Cover “Homogenic”, aus dem Jahr 1997.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.