Eilmeldung

Oliver-Stone-Film "Snowden" auf der Comic-Con in San Diego

Oliver-Stone-Film "Snowden" auf der Comic-Con in San Diego
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Superman trifft Horden von Zombies und Sturmsoldaten der Sternenflotte auf der internationalen Comic-Con in San Diego. Die viertägige Veranstaltung ist ein Muss für Comic, Film und TV-Fans, die keine Neuigkeit verpassen wollen.

Ja, es gibt die NSA und darum geht es bei Snowden, aber was ist mit Google, was ist mit Facebook?

Joseph Gordon-Levitt Schauspieler

So wie den neuen Oliver-Stone-Film “Snowden”. Das Drehbuch schrieb Stone zusammen mit Kieran Fitzgerald. Der Film basiert auf den Büchern “Edward Snowden. Geschichte einer Weltaffaire” des britischen Guardian-Journalisten Luke Harding und “Time of the Octopus” von Snowdens russischem Anwalt Anatoli Kutscherena.

Hauptdarsteller Joseph Gordon-Levitt sagte:

“Ja, es gibt die NSA und darum geht es bei Snowden, aber was ist mit Google, was ist mit Facebook? Auf der Podiumsdiskussion, die wir gerade hatten, stellte jemand Oliver Stone eine Frage zu ‘Pokémon GO’ und Oliver hatte eine aussagekräftige Antwort, er sagte, dieses Spiel weiß immer, wo du bist und diese Information verschwindet nicht im Äther, diese Information wird gespeichert und verkauft.”

“Snowden” läuft ab 22. September in deutschsprachigen Kinos.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.