EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

"Time"-Magazin kürt Trump zur Person des Jahres 2016

"Time"-Magazin kürt Trump zur Person des Jahres 2016
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Auf dem zweiten Rang landete seine ehemalige Konkurrentin Hillary Clinton. Im Vorjahr gewann Angela Merkel.

WERBUNG

Der künftige US-Präsident Donald Trump ist für das New Yorker “Time”-Magazin die Person des Jahres 2016. Zur Begründung hieß es, der Republikaner spalte die USA wie kein anderer. Trump habe die politische Zukunft von morgen geprägt, indem er die von gestern niedergerissen habe. Trump erklärte, die Auszeichnung sei eine große Ehre, die ihm wirklich sehr viel bedeute. Auf Platz zwei der Liste landete seine ehemalige Konkurrentin Hillary Clinton.

2015 war die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zur Person des Jahres gekürt worden. Trump hatte im vergangenen Jahr Rang drei belegt und darauf mit Unverständnis reagiert. Im Jahr 2013 bezeichnete Trump die “Time”-Liste als Witz. Die Zeitschrift werde ebenso wie das “Newsweek”-Magazin “bald tot sein”.

The Time Magazine list of the 100 Most Influential People is a joke and stunt of a magazine that will, like Newsweek,soon be dead. Bad list!

— Donald J. Trump (@realDonaldTrump) 27 de abril de 2013

Die “Time”-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. Unter den in der Vergangenheit berücksichtigten Personen waren auch Adolf Hitler, Königin Elizabeth II. oder Nelson Mandela.

See every TIME Person of the Year cover throughout history #TIMEPOYhttps://t.co/gD75KJPNgvpic.twitter.com/bdxKVU7WBV

— TIME (@TIME) 7 December 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Person des Jahres 2017: Frauen von #MeToo

Trump verwechselt den Namen seines Arztes und wirft Biden geistigen Verfall vor

US-Präsidentensohn Hunter Biden des illegalen Waffenbesitzes schuldig gesprochen