Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Kritik an der EZB und Reaktionen auf Regierungskrise in Bukarest

Kritik an der EZB und Reaktionen auf Regierungskrise in Bukarest
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von The Brief From Brussels: ein Bericht über einen kritischen Bericht des Europäischen Rechnungshofs über die Bankenaufsicht der EZB sowie ein Beitrag über Reaktionen aus dem Europäischen Parlaments auf die Regierungskrise in Rumänien.