EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Julia Skripal geht es besser

Julia Skripal geht es besser
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Tochter des früheren russischen Geheimdienstlers war wie ihr Vater vergiftet aufgefunden worden.

WERBUNG

Julia Skripal geht es offenbar besser. Nach Angaben des Krankenhauses in Salisbury habe die Behandlung gut angeschlagen. Die 32-Jährige und ihr Vater, der frühere russische Geheimdienstmitarbeiter Sergej Skripal, waren Anfang des Monats mit Vergiftungserscheinungen in einem Park in der englischen Stadt aufgefunden worden.

Großbritannien gibt Russland die Schuld und verwies Diplomaten des Landes. Maria Sacharowa, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, sagte, man stelle deshalb fest, dass Vertreter Russlands daran gehindert würden, mit verletzten russischen Staatsbürgern in Verbindung zu treten. Großbritannien verletze also offen und ohne Hemmung die Normen internationaler Gesetzgebung, so Sacharowa.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fall Skripal - OPCWSitzung in Den Haag

Fall Skripal: OPCW-Sondersitzung

Empörung in Moskau: Briten durchsuchen russisches Flugzeug