Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

John McCain gestorben

John McCain gestorben
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der prominente US-Republikaner und führende parteiinterne Kritiker von US-Präsident Donald Trump, John McCain, ist tot. Der Senator erlag am Samstag seiner schweren Krankheit. Er starb im Kreise seiner Familie. Er wurde 81 Jahre alt.

Als junger Mann war McCain als Pilot der US-Navy in Vietnam in Gefangenschaft geraten

und von den Vietcong gefoltert worden. Als Politiker sprach er sich immer wieder gegen Folter aus. Er warb zudem dafür, dass das umstrittene Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba geschlossen wird.

US-Präsident Donald Trump kondolierte der Familie auf Twitter.