Eilmeldung

Eilmeldung

Kroatiens Tennisteam gewinnt Davis Cup

Sie lesen gerade:

Kroatiens Tennisteam gewinnt Davis Cup

Kroatiens Tennisteam gewinnt Davis Cup
Schriftgrösse Aa Aa

Kroatiens Tennisteam hat zum zweiten Mal den Davis Cup gewonnen und Titelverteidiger Frankreich entthront.

Tennisprofi Marin Cilic sicherte den Kroaten durch ein 7:6 (7:3), 6:3, 6:3 gegen Lucas Pouille in Lille den entscheidenden dritten Punkt. Das letzte Einzel hatte somit nur noch statistischen Wert.

Die Begegnung zwischen Frankreich und Kroatien war das letzte Finale nach alten Spielregeln. Im September hatte der Weltverband ITF eine umstrittene Reform abgesegnet. Anstelle von vier über das Kalenderjahr verteilten Runden mit Heim- und Auswärtsspielen in der Weltgruppe wird es Ende November 2019 in Madrid erstmals ein Finalturnier für 18 Mannschaften geben.

Die Änderungen hatten in den vergangenen Monaten heftige Kritik hervorgerufen. Etliche Topspieler wie auch Deutschlands ATP-Finalsieger Alexander Zverev haben ihre Teilnahme an dem neugeschaffenen Event bereits ausgeschlossen.