EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Mentalitäten ändern - mit behinderten Models

Mentalitäten ändern - mit behinderten Models
Copyright 
Von Julika Herzog mit Reuters
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Eine Modenschau in Kameruns Hauptstadt Yaounde mit behinderten Models soll die Mentalitäten in Kamerun ändern.

WERBUNG

Eine Modenschau in Kameruns Hauptstadt Yaounde mit behinderten Models soll die Mentalitäten in Kamerun ändern.

Stolz präsentierten die Models die Stücke lokaler Designer – sie wollen damit eine inklusivere Gesellschaft fördern und gegen das Stigma ankämpfen, das in diesem Land behinderten Menschen oft aufgedrückt wird.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) leben in Kamerun 2 Millionen Menschen mit Behinderungen. Die meisten von ihnen haben nur eingeschränkten Zugang zu Bildung, Gesundheitsfürsorge, Beschäftigung und sogar zu öffentlichen Verkehrsmitteln - und leben deshalb meist in bitterer Armut.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Der Europäische Behindertenausweis und Parkausweis kommen!

Ende der vielfachen Isolation - Brüssel plant Strategie für Behinderte

Dutzende Todesopfer nach Gebäude-Kollaps in Douala