Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Mentalitäten ändern - mit behinderten Models

Mentalitäten ändern - mit behinderten Models
Schriftgrösse Aa Aa

Eine Modenschau in Kameruns Hauptstadt Yaounde mit behinderten Models soll die Mentalitäten in Kamerun ändern.

Stolz präsentierten die Models die Stücke lokaler Designer – sie wollen damit eine inklusivere Gesellschaft fördern und gegen das Stigma ankämpfen, das in diesem Land behinderten Menschen oft aufgedrückt wird.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) leben in Kamerun 2 Millionen Menschen mit Behinderungen. Die meisten von ihnen haben nur eingeschränkten Zugang zu Bildung, Gesundheitsfürsorge, Beschäftigung und sogar zu öffentlichen Verkehrsmitteln - und leben deshalb meist in bitterer Armut.