Eilmeldung
This content is not available in your region

Peloponnes: Schwere Unwetter

euronews_icons_loading
Peloponnes: Schwere Unwetter
Schriftgrösse Aa Aa

Wieder Unwetter in Griechenland: Diesmal war auch die Peloponnes betroffen.

Straßen waren überflutet. Es kam zu Unfällen. Bäume wurden ausgerissen. Strände in der Touristenregion sind übel zugerichtet.

Es goss die ganze Nacht durch. Etwa 1000 Menschen waren in einem Nachtclub gefangen, weil sie wegen des Wetters nicht nach Hause konnten. Feuerwehr und Rettungskräfte waren im Einsatz.