Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

EU gibt 300 Millionen für Unwetter-Schäden

EU gibt 300 Millionen für Unwetter-Schäden
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Österreich, Italien und Rumänien sollen für die Folgen der Unwetter 2018 Hilfen von fast 300 Millionen Euro aus dem EU-Solidaritätsfond erhalten.

Das beschloss der Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments.

Das meiste Geld soll nach Italien gehen, wo es im vorigen Herbst schwere Stürme, Überflutungen und Erdrutsche gegeben hatte.