Eilmeldung
This content is not available in your region

Bischof und Priester wieder frei

euronews_icons_loading
Bischof und Priester wieder frei
Copyright  AP
Schriftgrösse Aa Aa

In Montenegro ist Bischof Joanikije von Budva und Niksic und sieben weitere Geistliche der Serbisch-Orthodoxen Kirche wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Sie waren wegen Verstoßes gegen die Coronaviruspandemie-Vorschriften in Gewahrsam genommen worden.

Der Bischof sagte vor Anhängern: "Der Kampf wird weiter gehen, aber mit den Mitteln Gottes, für unser Vaterland", sagte der Bischof.

Bischof Joanikije und die anderen Geistlichen hatten trotz Versammlungsverbot im Kloster Ostrog bei Niksic einen Gottesdienst für einen orthodoxen Heiligen abgehalten. Eine große Anzahl Gläubiger hatte teilgenommen.

In mehreren Städten Montenegros hatten Menschen gegen die Festnahme des Bischofs und der Priester demonstriert.