EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Russland: Winterfreuden auf dem Ozero Mochokh

Schlittschuhfahrerin auf dem Ozero Mochokh
Schlittschuhfahrerin auf dem Ozero Mochokh Copyright EVN
Copyright EVN
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der See Ozero Mochokh gefriert jedes Jahr und zieht Eisläuferinnen, Spaziergänger und Schlittenfahrerinnen gleichermaßen an.

WERBUNG

Winterfreuden auf dem See Ozero Mochokh in der russischen Teilrepublik Dagestan: Das Gewässer gefriert jedes Jahr und zieht Eisläuferinnen, Spaziergänger und Schlittenfahrerinnen gleichermaßen an.

Der See liegt im Kaukasus an der Südwestspitze Russland, zwischen Georgien und dem Kaspischen Meer. Er ist 500 Meter breit und doppelt so lang und entstand in den 1960er Jahren durch einen Erdrutsch. Durch die Landmassen wurde das Wasser eines kleinen Fluss gestaut und füllten die Schlucht mit Wasser.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Eisiger Winter: Temperaturrekord im Erzgebirge mit -28,8 Grad

Winter in Europa: Moskau versinkt im Schnee

Karpaten statt Alpen: Ukrainer bleiben im Land