euronews_icons_loading
"Wonder of the Seas" -  Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt auf Fahrt

Viele Schaulustige waren zu Schiffstaufe der "Wonder of the Seas" gekommen. Sie wollten sehen,wie das größte Kreuzfahrtschiff der Welt die Werft im französischen St. Nazaire verlässt. Ganz einfach war das mit dem Manövrieren hinaus ins weite Meer nicht. Die "Wonder of the Seas" ist noch etwas größer als die Schwesterschiffe "Symphony of the Seas" und "Harmony of the Seas".

An Bord gibt es 20 Restaurants, 15 Swimmingpools, einen FlowRider fürs Surfen, zwei Kletterwände und 2.745 Kabinen, die "Suite Royale" ist mit 142 Quadratmetern die größte.

Mehr als 6.000 Gäste kann die 362,1 Meter lange WONDER OF THE SEAS beherbergen - mit etwa 2.300 Beschäftigten an Bord.

Die erste Reise des neuen riesigen Schiffs geht nach Marseille, dort wird der Cruise Liner fertiggestellt. Doch der spätere Heimathafen des Kreuzfahrtschiffs ist Shanghai.