EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

Menschen warten in einem rosa Wahllokal, in dem alle Wahlhelfer Frauen sind, um ihre Stimme abzugeben

Video. Wahl in Indien: Steht Narendra Modi vor seiner dritten Amtszeit?

In Indien hat die Parlamentswahl begonnen. Insgesamt stehen im Unterhaus des Parlaments der Lok Sabha (Haus des Volkes) 543 Sitze zur Wahl. Die Partei oder das Parteienbündnis, das eine Mehrheit bekommt, stellt den Premierminister.

In Indien hat die Parlamentswahl begonnen. Insgesamt stehen im Unterhaus des Parlaments der Lok Sabha (Haus des Volkes) 543 Sitze zur Wahl. Die Partei oder das Parteienbündnis, das eine Mehrheit bekommt, stellt den Premierminister.

Laut jüngsten Umfragen liegt die hindunationalistische Partei BJP des amtierenden Premierministers Narendra Modi vorn. Der Regierungschefkönnte somit nach zehn Jahren an der Macht weitere fünf Jahre regieren. Der 73-Jährigebewirbt sich um eine dritte Amtszeit.

Wegen der Größe des Landes - Indien ist mit 1,4 Milliarden Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde - dauert die Abstimmung sechs Wochen. Insgesamt sind rund 970 Millionen Berechtigte zur Wahl aufgerufen.

Damit ist die Abstimmung die größte Wahl in der Geschichte der Menschheit. Im Jahr 2019 waren noch etwa 900 Millionen Wählerinnen und Wähler registriert.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG