Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Notting Hill Carnival kehrt nach London zurück

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Notting Hill Carnival
Notting Hill Carnival   -   Copyright  Victoria Jones/PA

Der Notting Hill Carnival ist zum ersten Mal seit 2019 auf die Straßen Londons zurückgekehrt. Mehr als 1 Million Menschen werden erwartet, um die Musik, die spektakulären Paraden, Tänze und Essensangebote auf Europas größter Straßenparty bis zum Montag zu genießen.

Der Karneval, der jedes Jahr Ende August die karibische Kultur feiert, musste wegen der Coronavirus-Pandemie zwei Jahre lang online stattfinden.

Der Karneval geht auf das Jahr 1958 zurück, als die trinidadische Menschenrechtsaktivistin Claudia Jones nach einer Reihe rassistisch motivierter Angriffe auf Menschen aus der Karibik im Westlondoner Stadtteil Notting Hill begann, Treffen zu organisieren, um die Gemeinschaft zu einen.

Die Veranstaltung hat sich von einem Festival mit mehreren hundert Menschen zu einem riesigen jährlichen Straßenfest mit Zehntausenden entwickelt.