EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Alain Delon (87) missbraucht? Kinder verklagen Haushälterin

Sohn Anthony Delon mit Vater Alain Delon 2021
Sohn Anthony Delon mit Vater Alain Delon 2021 Copyright Michel Euler/Copyright 2021 The AP. All rights reserved.
Copyright Michel Euler/Copyright 2021 The AP. All rights reserved.
Von Euronews mit AFP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die drei Kinder des Schauspielers Alain Delon haben Klage gegen die Haushälterin des Vaters eingereicht, weil diese den 87-Jährigen bedrohen und isolieren soll.

WERBUNG

Schauspiel-Ikone Alain Delon wird von seiner Haushälterin bedroht und isoliert. Das hat der Anwalt der drei Kinder des 87-Jährigen - Anthony (58), Anouchka (32) und Alain-Fabien (29) - erklärt. Die Hausangestellte heißt laut AFP Hiromi und soll japanische Wurzeln haben.

Der Anwalt der Kinder, Christophe Ayela, erklärt die Vorwürfe gegen die Haushälterin in einer Pressemitteilung: "Seit dem Herz-Kreislauf-Problem von Alain Delon im Jahr 2019" zeigt sich diese Frau, "die sich in seinem Haus niedergelassen hat, zunehmend aggressiv, herabsetzend und beleidigend ihm und seinen Kindern gegenüber". 

"Sie misshandelt sogar den Hund"

Sie "hört nicht auf, Alain Delon von seinen Verwandten, Freunden und seiner Familie zu isolieren, indem sie Manöver und Drohungen anwendet. Sie kontrolliert systematisch seine Telefongespräche und privaten Nachrichten. Sie antwortet an seiner Stelle, indem sie sich für ihn ausgibt, und versucht, seine Post abzufangen. Sie hindert seine Kinder daran, ihn regelmäßig zu besuchen, obwohl sie das immer getan haben. Sie ist autoritär, bedrohlich und misshandelt sogar den Hund von Alain Delon auf inakzeptable Weise".

Zweite Klage von Anthony Delon wegen Missbrauch

Der älteste in Hollywood geborene Sohn Anthony Delon reichte zudem eine zweite Klage wegen "vorsätzlicher Gewalt und Freiheitsberaubung einer schutzbedürftigen Person, Missbrauch von Schwäche und Mobbing" ein und sprach von "Tatsachen, die über anderthalb Jahre hinweg festgestellt wurden". 

Auf seinem Instagram-Account schrieb Anthony Delon: "Am 31. Januar 2022 habe ich den Entschluss gefasst, damit zu beginnen, Tatsachen zu melden und zu berichten, die sich in unserem Familienkreis abspielten und die insbesondere die Beziehungen zwischen meinem Vater Alain Delon und seiner Gesellschaftsdame betrafen".

Vor drei Monaten hatte Haushälterin Hiromi keinem der Kinder gesagt, dass ihr Vater gestürzt war. Alain Delon musste eine Wunde genäht bekommen und eine Nacht im Krankenhaus verbringen. Da sei sich Anthony Delon bewusst geworden, dass die Situation aus dem Ruder gelaufen war.

Die Patentochter von Alain Delon, Géraldine Danone, erklärt im Sender BFM, dass Hiromi immer wichtiger für den 87-Jährigen geworden sei. Vielleicht habe sein Alter dafür gesorgt, dass Delon Dinge akzeptiere, die er sonst nicht akzeptiert hätte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Tief getroffen" - Ex-Papst Benedikt will bei Vorwürfen von Missbrauch nicht als Lügner dastehen

"Den Kärcher rausholen": Firma geht gegen Namensmissbrauch im Wahlkampf vor

Analyse: Macrons Einfluss in der EU nach Wahlschlappe und Parlamentsauflösung gefährdet