EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

EU-Studie: Pfusch beim Glyphosat-Zulassungsverfahren

EU-Studie: Pfusch beim Glyphosat-Zulassungsverfahren
Copyright 
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Deutsche Behörde kupferte bei Stellungnahme massiv von Monsato ab

WERBUNG

Beim EU-Zulassungsverfahren für den umstrittenen Unkrautkiller Glyphosat sind Plagiate vom Hersteller benutzt worden.

Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Europäischen Parlaments.

So soll das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung in seiner Stellungnahme ganze Passagen von Monsanto-Texten kopiert haben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

US-Richter senkt Glyphosat-Strafe für Bayer

The Brief from Brussels: Rechtsstaatsmängel, Immigration, Glyphosat

Glyphosat-Entscheidung macht niemanden richtig glücklich