Von der Leyen: Erneute Brexit-Verschiebung denkbar

Von der Leyen: Erneute Brexit-Verschiebung denkbar
Copyright 
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ursula Von der Leyen hält eine erneute Brexit-Verschiebung denkbar. Eine Neuverhandlung des Austrittsabkommens lehnt sie ab.

WERBUNG

Ursula von der Leyen, die Kandidatin für die EU-Kommissionspräsidentschaft, hält eine erneute Brexit-Verschiebung für denkbar.

Sie hoffe zwar, Großbritannien werde doch in der EU bleiben, sollte London aber mehr Zeit brauchen, müsse dies ermöglicht werden.

Von der Leyen lehnte eine Nachverhandlung des Austrittsabkommens ab.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Wie Idioten": Timmermans rechnet mit Brexit-Unterhändlern ab

The Brief from Brussels: Le Pens Mann in Brüssel

Exklusiv: Michel zu Iran-Israel: "Hoffe, das ist das Ende der Geschichte"