Erdbeben westlich von Kreta

Erdbeben westlich von Kreta
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Westlich der Mittelmeer-Insel Kreta hat es ein Erdbeben der Stärke 6,7 auf der Richterskala gegeben.
Die Polizei und die Feuerwehr auf der Insel berichteten, dass sie zunächst keine wesentlichen Schäden feststellen konnten.
Doch die Erdstösse waren noch in der griechischen Hauptstadt Athen zu spüren gewesen.

Das Zentrum des Bebens, das sich um 15 Uhr 11 mitteleuropäischer Sommerzeit ereignete, lag 40 Kilomenter unter dem Meeresboden und 70 Kilometer westlich der Stadt Chania auf Kreta.

Mit REUTERS

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Griechenland: Ein neues Visum für Besucher aus der Türkei

Griechische Bauern protestieren gegen EU-Politik und fordern Unterstützung

Konferenz in Athen: Wiederaufbau der Ukraine wird Großprojekt