EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Erneut Anschläge in Nigeria

Erneut Anschläge in Nigeria
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

In Nigeria ist es erneut zu mehreren Anschlägen gekommen. In Maiduguri gab es zwei Sprengstoffanschläge auf dem zentralen Markt. Dort wurden bereits letzte Woche mehrere Selbstmordattentate verübt. Am Morgen beschossen bewaffnete Männer in Damaturu ein Militärflugzeug und eröffneten anschließend das Feuer auf Zivilisten. Angaben zu Toten und Verletzten gibt es bisher nicht.

Bei einem schweren Anschlag auf die zentrale Moschee in der Stadt Kano am vergangenen Freitag waren bis zu 100 Menschen getötet worden. Obwohl sich bisher niemand zu den Taten bekannt hat, wird vermutet, dass die Extremistengruppe Boko Haram hinter den Anschlägen steckt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fast 200 Tote bei Angriffen über Weihnachten auf Dörfer in Zentralnigeria

"Koordinierte Attacken" - Massaker an Zivilisten in Unruhestaat

Scholz auf Afrika-Reise: 1. Station Nigeria, es geht um Erdgas und Migration