Interpol fahndet nach Janukowitsch

Interpol fahndet nach Janukowitsch
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation (Interpol) hat den ehemaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch auf ihre

WERBUNG

Die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation (Interpol) hat den ehemaligen ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch auf ihre Fahndungsliste gesetzt. Ukrainische Behörden hatten im März vergangenen Jahres einen entsprechenden Antrag eingereicht. Die Ukraine wirft Janukowitsch unter anderem vor, Geld unterschlagen zu haben. Der 64-Jährige hat die Anschuldigungen stets zurückgewiesen, er soll sich in Russland aufhalten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Russischer Angriff tötet mindestens 5 Zivilisten

Ukraine: blutige Bilanz nach zwei Jahren des russischen Angriffskriegs

Zwei Jahre Krieg in der Ukraine: Jeder Kriegstote ist "wie ein Tod in der Familie"