Verschärfte Kämpfe am Flughafen von Donezk

Verschärfte Kämpfe am Flughafen von Donezk
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die Kämpfe am Flughafen der ostukrainischen Stadt Donezk haben sich offenbar weiter verschärft. Laut Angaben der ukrainischen Regierung sind elf

WERBUNG

Die Kämpfe am Flughafen der ostukrainischen Stadt Donezk haben sich offenbar weiter verschärft. Laut Angaben der ukrainischen Regierung sind elf Menschen ums Leben gekommen, darunter sechs Soldaten.
Es nicht bekannt, wieviele pro-russische Rebellen getötet wurden.

Die Regierung in Kiew wies Behauptungen der Separatisten, sie hätten den Flughafen inzwischen unter ihre Kontrolle gebracht, zurück. Die Kämpfe im Osten der Ukraine dauern trotz einer im Dezember verlängerten Waffenruhe an. Immer wieder sind Zivilisten Opfer der Gewalt.

“Es wird ohne Unterbrechung geschossen”, so ein Einwohner von Donezk. “Ich weiß gar nicht mehr, aus welcher Richtung geschossen wird. Man sitzt zuhause, die Wände wackeln und man fragt sich, ob das Haus diesmal einstürzen wird. Wird man diesmal getroffen oder nicht.”

“Unsere größte Angst ist, dass ein Geschoss einschlägt, wenn wir zuhause sind. Was wird dann?”, sagt Lena, die mit ihren Kindern vor ihrem Haus steht. “Es ist furchtbar. Ich wünschte, das hätte alles bald ein Ende.”

Ein Ende ist jedoch nicht in Sicht. Der jüngste Anlauf für Friedensgespräche in der weißrussischen Hauptstadt Minsk ist offenbar gescheitert.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ukraine-Krieg: Was können deutsche Patriots gegen Russland an der Ostfront?

So entkam die 17-jährige Ukrainerin einem russischen Umerziehungslager

Ukraine: Feuerwehrleute vereinen Hundemutter mit ihren 5 Welpen