Moore gewinnt Auftakt der X-Fighters World Tour

Moore gewinnt Auftakt der X-Fighters World Tour
Von Euronews  mit OK

Der Australier Clinton Moore hat den Auftakt der Red Bull X-Fighters World Tour gewonnen. Der 26-Jährige siegte in Mexiko-Stadt vor Levi Sherwood aus

Der Australier Clinton Moore hat den Auftakt der Red Bull X-Fighters World Tour gewonnen. Der 26-Jährige siegte in Mexiko-Stadt vor Levi Sherwood aus Neuseeland und Thomas Pagès aus Frankreich. In den vergangenen sechs Jahren war Moore nie über das Viertelfinale hinausgekommen. Dieses Jahr gelang ihm der große Wurf mit einigen perfekt ausgeführten Tricks. Nächster Stopp der World Tour ist Athen am 12. Juni.

Zum selben Thema