Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Germanwings: Ermittler stellen Suche nach sterblichen Überresten der Opfer ein

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Germanwings: Ermittler stellen Suche nach sterblichen Überresten der Opfer ein

Die Ermittler haben die Suche nach den sterblichen Überresten der 150 Opfer der abgestürzten Germanwings-Maschine in den französischen Alpen eingestellt. Nach persönlichen Gegenständen der Verstorbenen werde jedoch weiterhin gesucht, so ein Sprecher der Präfektur des Departements Alpes-de-Haute-Provence. Die Lufthansa habe eine Spezialfirma beauftragt, die die Absturzstelle unter Aufsicht der Staatsanwaltschaft räumen werde.

Französischen Medien zufolge gehen die Behörden nicht davon aus, die Körper vollständig an die Angehörigen übergeben zu können. Die Marseiller Staatsanwaltschaft hatte bereits erklärt, dass 150 unterschiedliche DNA-Profile gefunden wurden. Es könne jedoch bis zu fünf Wochen dauern, bis eindeutig geklärt sei, ob sie zu den Opfern gehören.