EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Irak: Ex-Saddam-Vertrauter Al-Duri getötet

Irak: Ex-Saddam-Vertrauter Al-Duri getötet
Copyright 
Von Euronews mit Reuters
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Im Irak ist nach offiziellen Angaben ein wichtiger Verbündeter der Extremistenmiliz IS getötet worden. Essat Al-Duri gehörte zum inneren Machtzirkel

WERBUNG

Im Irak ist nach offiziellen Angaben ein wichtiger Verbündeter der Extremistenmiliz IS getötet worden. Essat Al-Duri gehörte zum inneren Machtzirkel des früheren Diktators Saddam Hussein und war dessen letzter enger Vertrauter, der sich noch auf der Flucht befand.

Im vergangenen Jahr waren Aufnahmen aufgetaucht, in denen Al-Duri angeblich dem sogenannten “Islamischen Staat” die Treue schwört.

Der 72-jährige Al-Duri wurde den Angaben zufolge in den Hamrin-Bergen nordöstlich von Tikrit getötet. Die genauen Umstände sind unklar.

Essat al-Duri sei bei einem großangelegten Militäreinsatz ums Leben gekommen, sagte der Gouverneur der Provinz Salahuddin einem arabischen Fernsehsender Dazu wurde ein Foto einer Leiche gezeigt, die Al-Duri ähnlich sieht. Er soll ein Drahtzieher des Aufstandes gegen die von Schiiten geführte Zentralregierung in Bagdad gewesen sein.

Al-Duri war während des US-Einmarsches in den Irak 2003 auf dem berüchtigten Kartenspiel zu sehen gewesen. Dieses zeigte die meistgesuchten Persönlichkeiten des Regimes von Saddam Hussein.

One more to take out of the pack. #alDouri#Iraqpic.twitter.com/niyCWH4n5B

— Jon Williams (@WilliamsJon) April 17, 2015

End of an era in Iraq — Saddam Hussein 'King of Clubs' deputy Izzat al-Douri reportedly killed in Iraq | http://t.co/KfpqEL1OID

— Akin Unver (@AkinUnver) April 17, 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bis zu 15 Jahre Strafe: Irak verabschiedet Anti-LGBTQ+-Gesetz

Luftangriff auf pro-iranische Miliz im Irak

Erste US-Vergeltungsschläge nach Angriff auf Stützpunkt in Jordanien