Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Papst empfängt Argentiniens Präsidentin de Kirchner im Vatikan

Papst empfängt Argentiniens Präsidentin de Kirchner im Vatikan
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Papst Franziskus hat Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner empfangen. Berichten zufolge sollen sich die beiden über eine Stunde ausgetauscht haben, was für eine Treffen mit dem Papst als verhältnismäßig lang gilt. Zuletzt war de Kirchner im September 2014 mit ihrem Landsmann im Vatikan zusammengetroffen. Venezuelas Staatsoberhaupt Nicolas Maduro musste seine Audienz beim Kirchenoberhaupt aus gesundheitlichen Gründen absagen, ließ aber verlauten, dass ein neuer Termin für ein Treffen mit Franziskus im Vatikan gefunden werden sollte.

Franziskus plant in diesem Jahr noch eine Reise durch Lateinamerika. Sein Heimatland Argentinien soll er jedoch erst im Jahr 2016 besuchen.