Queen nimmt "Trooping the Colour" ab

Queen nimmt "Trooping the Colour" ab
Von Christoph Debets mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Königin Elizabeth II. hat in London die traditionelle Parade zu ihrem Geburtstag abgenommen. Zwar hat die Queen bereits im April ihren 89.Geburtstag

WERBUNG

Königin Elizabeth II. hat in London die traditionelle Parade zu ihrem Geburtstag abgenommen. Zwar hat die Queen bereits im April ihren 89.Geburtstag gefeiert, doch weil im Juni das Wetter besser ist, findet “Trooping the Colour” stets am zweiten Juni-Samstag statt. Ehemann Prinz Philip (94) trug Gardeuniform und Bärenfellmütze. Herzogin Kate absolvierte ihren ersten offiziellen Auftritt nach der Geburt ihrer Tochter Charlotte.

Prince George's first appearance on the balcony wearing the same outfit his father wore at HM's Birthday Parade 1984 pic.twitter.com/ffhrDleGmT

— Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 13. Juni 2015

Prinz Georges erste Balkonszene. Er trägt dasselbe Outfit wie sein Vater bei der Geburtstagsparade Ihrer Majestät 1984Weiterführende Links

"The Royal Household: Trooping the Colour"

"Trooping the Colour"

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Gehören die Falklandinseln zu Großbritannien? Neue Umfrage zeigt, dass die Meinungen in Europa auseinandergehen

König Charles III leidet an Krebs - laut Mitteilung des Buckingham Palace

London: Kew Gardens feiern Orchideen aus Madagaskar