London: Michelle Obama trifft Cameron

London: Michelle Obama trifft Cameron
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die First Lady der USA, Michelle Obama, hat bei ihrer Visite in London den britischen Premierminister David Cameron und dessen Frau Samantha

WERBUNG

Die First Lady der USA, Michelle Obama, hat bei ihrer Visite in London den britischen Premierminister David Cameron und dessen Frau Samantha getroffen.

Sam and I enjoyed meeting Michelle Obama (FLOTUS</a>). She&#39;s been inspirational to young people on her visit. <a href="http://t.co/iPjZvLLwQz">pic.twitter.com/iPjZvLLwQz</a></p>&mdash; David Cameron (David_Cameron) 16 Juin 2015

Zuvor hatte Michelle Obama eine amerikanisch-britische Bildungsinitiative für schulpflichtige Mädchen in Krisenregionen – ““Let Girls Learn”“:https://www.whitehouse.gov/letgirlslearn – vorgestellt und gemeinsam mit ihren Töchtern Prinz Harry zum Tee getroffen.

Prince Harry and Michelle Obama met for tea this morning http://t.co/DRr73rHOw1pic.twitter.com/9noUVTaATS

— VANITY FAIR (@VanityFair) 16 Juin 2015

Heute reist die Obama-Familie weiter nach Italien.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

USA treffen 18 Huthi-Ziele und warnen vor Umweltkatastrophe im Roten Meer

Gehören die Falklandinseln zu Großbritannien? Neue Umfrage zeigt, dass die Meinungen in Europa auseinandergehen

Nach Krebsdiagnose Sorge um König Charles III. - und um Großbritannien