EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Erneute Angriffe islamistischer Fundamentalisten in Nigeria

Erneute Angriffe islamistischer Fundamentalisten in Nigeria
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei erneuten Angriffen islamischer Fundamentalisten sind in Nigeria zahlreiche Menschen getötet worden. In nigerianischen Stadt Jos starben 44

WERBUNG

Bei erneuten Angriffen islamischer Fundamentalisten sind in Nigeria zahlreiche Menschen getötet worden. In nigerianischen Stadt Jos starben 44 Menschen bei Angriffen auf eine Moschee und ein Restaurant. In einem Restaurant sprengte sich ein Selbstmordattentäter in die Luft. Die Moschee wurde mit Granaten beschossen, als dort ein bekannter Geistlicher predigte. Bei den meisten Opfern handelt es sich um Muslime, die während des Ramadans gerade ihr Fasten gebrochen hätten.

Am Sonntag hatte sich ein Selbstmordattentäter am Eingang einer Pfingstkirche in Potiskum in die Luft gesprengt und sechs Menschen in den Tod gerissen. Die Zahl der Opfer ist so niedrig, weil sich der Selbstmordattentäter zu einem Zeitpunkt in die Luft sprengte, als sich noch nicht viele Gemeindemitglieder zum Gottesdienst versammelt hatten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fast 200 Tote bei Angriffen über Weihnachten auf Dörfer in Zentralnigeria

"Koordinierte Attacken" - Massaker an Zivilisten in Unruhestaat

Scholz auf Afrika-Reise: 1. Station Nigeria, es geht um Erdgas und Migration