Georgia: Schüsse auf Campus - 1 Verletzter

Georgia: Schüsse auf Campus - 1 Verletzter
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei einer Schießerei in Savannah im US-Staat Georgia ist mindestens ein Mensch verletzt worden. Die Schüsse fielen auf dem Campus der Savannah State

WERBUNG

Bei einer Schießerei in Savannah im US-Staat Georgia ist mindestens ein Mensch verletzt worden.

Die Schüsse fielen auf dem Campus der Savannah State Universität.

Das Gelände wurde weiträumig abgesperrt.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Studentin Ashia Gordon sagte:

“Wir saßen gerade beim Essen, als es zu einem Streit kam. Dann zückte jemand eine Waffe und schoss auf einen Mann. Alle rannten weg. Es war ein Einzeltäter.”

BREAKING: US university on lockdown after shooting at campus as police hunt gunman http://t.co/BXvF1rLYOgpic.twitter.com/O8mWgVhexO

— Daily Express (@Daily_Express) 28 Août 2015

Die Identitäten des Opfers und des Schützen sind noch nicht bekannt.

Auf dem Campus lebende Studenten wurden aufgefordert, bis auf weiteres in den Gebäuden zu bleiben.

Das Opfer wird in einem Krankenhaus behandelt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Erneute Waffendiskussion nach Doppelmord

Waffenland USA: Der Finger bleibt am Abzug

Henry Kissinger im Alter von 100 Jahren gestorben