Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Vanuatu: Verurteilter Parlamentspräsident spricht sich selbst frei

Von Euronews
euronews_icons_loading
Vanuatu: Verurteilter Parlamentspräsident spricht sich selbst frei
Schriftgrösse Aa Aa

Der wegen Korruption verurteilte Parlamentspräsident des Inselstaates Vanuatu hat sich selbst sowie 13 Abgeordnete frei gesprochen. Marcellino Pipite hatte während der Abwesenheit des Präsidenten die Exekutivmacht übertragen bekommen. Pipite und die Abgeordneten sollen 280 000 Euro von Mitgliedern der Opposition kassiert haben.