EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Ex-Sportstar Oscar Pistorius aus Haft in den Hausarrest entlassen

Ex-Sportstar Oscar Pistorius aus Haft in den Hausarrest entlassen
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach einem knappen Jahr in Haft ist der frühere südafrikanische Sportstar Oscar Pistorius wegen guter Führung vorzeitig in den Hausarrest entlassen

WERBUNG

Nach einem knappen Jahr in Haft ist der frühere südafrikanische Sportstar Oscar Pistorius wegen guter Führung vorzeitig in den Hausarrest
entlassen worden.

Der beinamputierten Ex-Leichtathleten hatte am Valentinstag 2013 seine Freundin Reeva Steenkamp mit vier Schüssen durch eine geschlossene Toilettentür getötet und war am 21. Oktober 2014 wegen Totschlags zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Nach seiner Haftentlassung muss er in Psychotherapie bleiben und sich strengen Auflagen unterwerfen. Pistorius soll sich bereits in der Luxusvilla seines Onkels in Pretoria aufhalten, wo er auch den Rest seiner Strafe im Hausarrest verbringen will.

Der Grund für diese Praxis sind hoffnungslos überfüllte Gefängnisse in einem Land, in dem statistisch jeden Tag 49 Morde passieren.

Pistorius wurden als Kind wegen eines Gendefekts beide Beine unterhalb der Knie amputiert. Als Sprinter wurde er weltweit bekannt, als er mit seinen J-förmigen High-Tech-Prothesen aus elastischem Carbon bei den Paralympics Rekorde brach.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

30 Jahre nach Ende der Apartheid: ANC verliert Parlamentsmehrheit

Bewährung für Mord: Oscar Pistorius wieder auf freiem Fuß

Nach Tötung seiner Freundin: Oscar Pistorius kommt auf Bewährung frei