Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Russische Polizei entdeckt eine halbe Tonne Kaviar in Leichenwagen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Russische Polizei entdeckt eine halbe Tonne Kaviar in Leichenwagen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf einer Schnellstraße im äußersten Osten Russlands hat die Polizei eine halbe Tonne Kaviar sichergestellt. Die Schmuggelware wurde in einem Leichenwagen entdeckt, der bei Chabarowsk durch überhöhte Geschwindigkeit auffiel. In Russland ist der Fang der vom Aussterben bedrohten Störe verboten. Fahrer und Beifahrer wurden festgenommen.