EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Alice Volpi gewinnt World Cup in Turin

Alice Volpi gewinnt World Cup in Turin
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Italienerin Alice Volpi gewinnt das Finale im Florettfechten beim World Cup in Turin. Die Goldmedaillen-Gewinnerin der European Games in Baku

WERBUNG

Die Italienerin Alice Volpi gewinnt das Finale im Florettfechten beim World Cup in Turin. Die Goldmedaillen-Gewinnerin der European Games in Baku bezwang die Russin Inna Deriglazova mit 15:4.

Fioretto, Grand Prix a Torino 2015: Alice Volpi vince il Trofeo Inalpi – https://t.co/p7PECQ2zvypic.twitter.com/XWtCIqg6Ki

— Millenews (@millenews) 28. November 2015

Die Vorjahressiegerin Arianna Errigo mußte sich bereits im Halbfinale der Russin geschlagen geben.

Nach ihrem knappen 15:14 Erfolg im Halbfinale gegen Adelina Zagidullina konnte sich die 23-jährige im Finale steigern und souverän durchsetzen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Verstappen nicht zu stoppen - Hamilton disqualifiziert

Sperre aufgehoben: Ukrainerin Olha Charlan darf bei WM weiterfechten

Verstappen siegt in Österreich