Eilmeldung

Coldplay spielt bei der Halftime-Show der Super Bowl 2016

Coldplay spielt bei der Halftime-Show der Super Bowl 2016
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die britische Band Coldplay ist zurück mit ihrem siebten Studioalbum: “A Head Full of Dreams” wurde in Malibu produziert. “Adventure of a Lifetime” ist die erste ausgekoppelte Single daraus.

Es dauerte sechs Monate, das dazugehörige Video mit animierten Affen zu produzieren.

Auch berühmte Kollegen wie Beyoncé oder Noel Gallagher sind auf der neuen Platte zu hören.

Die Band der gepflegten Melancholie legte doppelt so schnell nach wie üblich, die neuen Songs erschienen nur eineinhalb Jahre nach ihrem letzten Album “Ghost Stories”, mit dem sie nicht auf Tour gingen.

Ab März 2016 geht Coldplay mit dem neuen Album auf die Bühne. Auf ihrer Homepage gab die Band außerdem bekannt, dass sie in der Halbzeitshow der Super Bowls im kommenden Februar auftreten wird.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.