Eilmeldung
This content is not available in your region

Überschwemmungen in Großbritannien

euronews_icons_loading
Überschwemmungen in Großbritannien
Schriftgrösse Aa Aa

Land unter im Norden Englands und in Schottland. Sturm “Desmond” hatte reichlich Regen im Gepäck, dadurch kam es zu schweren Überschwemmungen. Häuser standen unter Wasser, Brücken brachen zusammen und Straßen mussten gesperrt werden. Am schlimmsten traf es die englische Provinz Cumbria. Nördlich von London kam ein Mann durch das Unwetter um´s Leben.