Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Neuseelands neue Flagge

Von Euronews
euronews_icons_loading
Neuseelands neue Flagge
Schriftgrösse Aa Aa

Neuseeland will auf der neuen Nationalflagge gerne ein Farnblatt und vier Sterne haben. Das bestimmte die Mehrheit der Wähler des Landes am Freitag bei einem Volksentscheid.

Die Neuseeländer sollten aus fünf Vorschlägen eine Rangliste erstellen. Eine Flaggenkommission hatte die Entwürfe aus 10.000 Einsendungen ausgewählt.

Im März 2016 tritt der siegreiche Entwurf dann gegen die bisherige Flagge mit Union Jack und Kreuz des Südens an.

Mit dem von Premierminister John Key initiierten Flaggenwettbewerb will Neuseelands Regierung die Symbolik aus der Zeit als britische Kolonie abwerfen. Der Prozess ist unter anderem wegen der Kosten in Höhe von geschätzt 26 Millionen Neuseeländischer Dollar (knapp 16 Millionen Euro) umstritten.