Eilmeldung
This content is not available in your region

Katalonien weiter ohne neue Regierung

euronews_icons_loading
Katalonien weiter ohne neue Regierung
Schriftgrösse Aa Aa

Katalonien hat weiter keine neue Regierung. Drei Monate nach der Wahl konnte sich die kleine linksradikale Partei CUP nicht darauf einigen, den liberalen Ministerpräsidenten Artur Mas wiederzuwählen. Mas ist auf die Stimmen der CUP angewiesen. Ist bis Mitte Januar kein Regierungschef gewählt, sind Neuwahlen fällig.

Mas und die CUP möchten Katalonien von Spanien abspalten. Allerdings hatte die CUP im Wahlkampf versprochen, nicht für die Wiederwahl Mas’ zu stimmen.