Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Europäische Börsen legen Fehlstart ins neue Jahr hin

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Europäische Börsen legen Fehlstart ins neue Jahr hin
Schriftgrösse Aa Aa

Misslungener Start ins neue Jahr an den europäischen Börsen. Grund war ein Kursrutsch an den Finanzmärkten in Asien und der verunsicherte Anleger rund um den Globus. Der Dax verlor bis zu 3,7 Prozent. Der SMI notierte zeitweise bei minus 1,4 Prozent.

China hatte die Anleger mit einem vorzeitigen Handelsstopp schockiert, nachdem die Börsen um mehr als sieben Prozent eingebrochen waren. Die Nachricht von einem unerwartet starken Rückgang der Industrieaktivitäten vergangenen Monat sorgte für das dicke Minus. Die zweitgrößte Volkswirtschaft verliert damit weiter an Schwung.

Auch der eskalierende Streit zwischen Saudi-Arabien und dem Iran drückt die Stimmung der Anleger und treibt am Ölmarkt die Preise hoch.