EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

England triumphiert über Titelverteidiger Irland beim Six Nations-Turnier.

England triumphiert über Titelverteidiger Irland
beim Six Nations-Turnier.
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei der 17. Ausgabe des jährlichen Rugby-Union-Turniers Six Nations stand der 3. Spieltag an. Spitzenspiel am Samstag war der Klassiker England gegen

WERBUNG

Bei der 17. Ausgabe des jährlichen Rugby-Union-Turniers Six Nations stand der 3. Spieltag an.
Spitzenspiel am Samstag war der Klassiker England gegen Irland.
Im ausverkauften Stadion von Twickenham dominierten die Engländer über weite Strecken das Spiel gegen den Titelverteidiger Irland.
Zwar musste das englische Team die letzten Minuten der Partie sogar in Unterzahl spielen, doch Irland war einfach nicht in der Lage Paroli zu bieten.
Der amtierende Six-Nations-Champion wird bei mittlerweile zwei Niederlagen in diesem Jahr keine Rolle spielen.
England liegt hingegen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel voll auf Kurs und ist nun der große Favorit auf den Turniersieg.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

1.000 km zurück nach Mendoza: Zwei Rugby-Spieler aus Frankreich der Vergewaltigung beschuldigt

Gastgeber Frankreich ist raus: Rugby-Weltmeister Südafrika nach 29:28-Sieg im Halbfinale

Nicht nur Rugby in Toulouse - die rosa Stadt zwischen Rot und Violett