Türkei: Bewährungsstrafe für frühere "Miss Turkey" wegen Erdogan-Beleidigung

Türkei: Bewährungsstrafe für frühere "Miss Turkey" wegen Erdogan-Beleidigung
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Erdogan zu einer Bewährungsstrafe von vierzehn Monaten…

WERBUNG

Ein türkisches Gericht hat eine ehemalige Schönheitskönigin wegen Verunglimpfung von Präsident Erdogan zu einer Bewährungsstrafe von vierzehn Monaten verurteilt. Das Model habe den Präsidenten mit einem Gedicht beleidigt, so die Richter. Medienberichten zufolge hatte die junge Frau den Text über den Fotodienst “Instagram” verbreitet.

Former Miss Turkey Merve Buyuksarac convicted for 'insulting Recep Tayyip #Erdogan' https://t.co/igO34H3SHmpic.twitter.com/QivrmwAkSG

— Belfast Telegraph (@BelTel) 31. Mai 2016

Die 27-jährige erklärte, sie habe den Präsidenten nicht beleidigen wollen und nur ein Gedicht geteilt, weil sie es “lustig” fand. Merve Buyuksarac war 2006 zur MISS TURKEY gewählt worden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Alles für Deutschland": Höcke wegen Nazi-Parole vor Gericht

Warum Donald Trump 175 Mio. Dollar Kaution gezahlt hat...

Wahlerfolg der Opposition in der Türkei: Erdogan-Fans verstehen die Welt nicht mehr